logo   saxo
 Aufenthaltsort: Basel  |  Status Quo: Reise beendet
spirit
map
tourdates
gallery
stories
 

stories



tagesbericht: 24. august 2002

heute startete die saxo-tour um 8.10 uhr in basel. aus purer euphorie das erste etappenziel möglichst schnell zu erreichen, nutzten wir den wohl einzigen vorteil eines zentralistischen staates - alle wege führen nach paris. doch kurz vor auxerre übermannten uns erhebliche zweifel ob dieser art einen staat zu organisieren, und so verliessen wir die autobahn, um via, man höre und staune, bestens erhaltene ausserorts-strecken unser ziel zu erreichen. der weg führte uns vorbei an relikten vergangener epochen und durch wunderschöne landschaften. nach etlichen unvergesslichen anblicken gelangten wir an die loire, welcher wir einige kilometer folgten. da wir keine spezielle vorliebe für stau und verkehrschaos haben, umfuhren wir orleans weiträumig und erreichten le mans um 18.25 uhr. nach einer weiteren stunde fanden wir obdach. zieht euch gallery und tourdates rein für empirische beweise.


 
  © by cleo & foiz